Merhaba statt Hallo: Türkischlernen boomt in Deutschland – Sprachreise-Blog

Fremdsprachen werden immer wichtiger – auch türkisch. In einigen deutschen Großstädten ist der türkische Gruß bereits Alltag. Das wird jetzt auch von Universitäten gefördert.

Seit 2004 können Studenten aus der EU im Rahmen des Austauschprogramms „Erasmus“ ein oder zwei Semester ihres Studiums an einer türkischen Universität verbringen. Vor neun Jahren wagten sich lediglich Hundert deutsche Studierende in die Türkei, im vergangenen Jahr waren es 700.

via Merhaba statt Hallo: Türkischlernen boomt in Deutschland – Merhaba statt Hallo – FOCUS Online – Nachrichten.